Entdecken Sie die landeinwärts Marchigiano

Die Höhlen von Frasassi

Die unterirdischen Höhlen der Grotte zählen zu den grandiosesten, faszinierendsten Höhlenlandschaften der Welt. Mit gesicherten, leicht zugänglichen Wegen. Die Besichtigung dauert ca. 70 Minuten, Länge 1,5 km. Ein überwältigendes Schauspiel der Natur!

Loreto

Hügelstadt über dem Meer und berühmt für sein Internationales Marienheiligtum: Mit den Mauern des Hauses von Maria, die laut historischen und wissenschaftlichen Angaben aus dem Haus in Nazareth stammen.

Der Parco naturale regionale del Conero
Ist eine Naturoase, Weltkulturerbe der UNESCO. Von dem Park aus lassen sich die Bucht von Porto Novo, Mezzavalle, Sirolo und die Kathedrale von San Ciriaco in Ancona besichtigten, mit einem atemberaubend schönen Blick auf die adriatische Felsenküste.

Corinaldo
„Borgo più bello d’Italia“, Orange Flagge. Mittelalterlicher Ort inmitten der grünen Landschaft der sanften Hügel der Marken. Geburtsstadt der hl. Maria Goretti. Geschichte und Spiritualität.

Urbino
Urbino, die Renaissancestadt schlechthin, mit dem herrlichen Palazzo Ducale, in dem die Galleria Nazionale delle Marche untergebracht ist. Geburtsstadt des großen Malers Raffaello, Weltkulturerbe der UNESCO.

 

Recanati
Colle dell’Infinito, Geburtsstadt von Leopardi. Eine Stadt, in die auch so berühmte Künstler wie Vanvitelli, Lorenzo Lotto und Caravaggio zu Besuch kamen. Wundervoller Blick auf die Hügelkette, das Adriatische Meer bis hinüber nach Kroatien.

Macerata
Die Stadt ist insbesondere berühmt für das Sferisterio-Theater, das jeden Sommer sehr beeindruckende Opernaufführungen bietet. Auch Musicultura findet in dem Theater statt, in der Nähe von Civitanova, dem Zentrum der wichtigsten Direktverkaufsstellen für Bekleidung und Schuhe aus lokaler Produktion.

Repubblica di San Marino
Der drittkleinste Staat Europas mit seiner phantastischen Altstadt, den drei Felsen und vielen Kirchen. Und außerdem Outlets wichtiger Marken, für angenehme Shopping-Tage.

Gradara
Die mittelalterliche Kleinstadt, berühmt geworden durch die legendäre Liebesgeschichte zwischen Paolo und Francesca, die in den perfekt erhaltenen Räumen der majestätischen Burg weiterleben.

In Zusammenarbeit mit der Vereinigung „Marche del Cuore“ bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Programm an geführten, individuell zusammengestellten Besichtigungen für Privatreisende und Gruppen an, mit Privat-PKW oder Minibus, mit Fremdenführer und Abholung direkt von unserem Hotel.

Download Programmangebot der Le Marche del Cuore.